Das Leben des Damianos Episode 47

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Das Leben des Damianos Episode 47Episode 47„Damianos muss auch ich eines Tages dieselbe Ausbildung wie Nikolaos machen um in den Streitkräften Athens dienen zu dürfen?“„Nun Aigidios ich bin mir nicht völlig sicher da du bereits jetzt vermutlich mehr Ahnung von Schlachtformationen und dem Kampf hast als so mancher Hoplit Athens, doch ich vermute dies doch stark.“„Gut dann werde ich weiter trainieren ich hoffe nur das ich mich nicht zu sehr an die Art der Athener gewöhne.“„Wie meinst du das Aigidios gefällt es dir nicht hier in Athen?“„Doch natürlich ich bin so froh wie seit ewigen Zeiten nicht doch fehlt es mir den Körper zu trainieren so wie ich es tagaus tagein in Sparta tat wenn wir nicht übten.“„Wenn dies alles ist das dich stört Aigidios dem können wir Abhilfe schaffen auch wir in Athen haben einige Gymnasion wo du deinen Körper trainieren kannst. Wenn du dies wünscht werde ich morgen mit dir eines aufsuchen sobald du dort bekannt bist kannst du es in der in der Zeit wo du nicht studierst jederzeit nutzen. Ich hoffe dies wird dir genügen?“„Wunderbar Damianos dies ist mehr als ich erwartet hätte ich freue mich schon darauf ataşehir escort mit dir in das Gymnasion zu gehen wenn ich vom Grammatikos zurückkehre.“Nun da er so wie es schien glücklich war unterhielten wir uns über die Dinge des Tages und wir warteten gemeinsam dass einer der Hausdiener von Zephir seine Rüstung bringen würde. Während wir warteten erzählte mir Aigidios noch was er bis zum heutigen Tage bereits neues erlernt hatte. Der Hausdiener von Zephir erschien und brachte die gesamte Rüstung von Zephir und Aigidios unterstützte mich dabei vorsichtig den Umhang der am Rückenpanzer befestigt war zu entfernen den diesen hatte ein einfacher Soldat nicht und diesen sollte Nikos ja spielen. Nun da wir ihn entfernt hatten machten wir uns noch daran den Kopfschmuck zu entfernen der ihn als altgedienten Soldaten Athens gekennzeichnet hätte um danach war nichts an der Rüstung das die Herkunft seines Trägers zeigen könnte. Bis auf etwaige Kampfspuren die die Rüstung aufwies sah sie aus wie eine standardisierte Rüstung aus und die Kampfspuren würden sich durch Weitergabe innerhalb der Familie erklären lassen. Nun da wir unsere ümraniye escort Arbeit zu meiner vollsten Zufriedenheit getan hatten verstaute ich die von der Rüstung entfernten Gegenstände sorgsam um sie nach hoffentlich positiver Erledigung unseres Auftrages wieder anzubringen.Aigidios und ich zogen uns danach auch in unsere Räume zurück denn der Tag hatte sich bereits zu Ende geneigt und die Nacht war in einem fortgeschrittenen Stadium. Ich betrat meinen Raum und entkleidete mich so leise als möglich um Nikolaos nicht zu wecken denn dieser schlummerte bereits tief und fest. Ich legte mich zu Nikolaos drückte mich so nah als möglich an ihn und strich sachte über seine Flanke welches Nikolaos nur mit einem brummen kommentierte aber weiterschlief.Das nächste Mal als ich meine Augen öffnete war ich alleine in meinem Raum und die ersten Strahlen der Sonne bahnten sich ihren Weg in den noch jungen Tag. Nachdem ich mich meinem Lendenschurz bekleidet und mit Wasser einigermaßen fertig für den Tag gemacht hatte begab ich mich zu den anderen welche bereits bei Tisch saßen und ihr morgendliches Mahl einnahmen. Nikos und Nikolaos hatten bostancı escort bereits ihre Rüstungen angelegt und unterhielten sich mit den anderen angeregt über den Plan denn ich mit Patroklos ersonnen hatte. Während ich noch mit meinem morgendlichen Mahl beschäftigt war verließen die beiden in Rüstung das Haus und ich warf stumm ein Gebet in Richtung der Götter mit der bitte meinen Plan mit Erfolg zu krönen. Ich weiß nicht ob es so offensichtlich war was ich tat doch Jorgos war dies nicht verborgen geblieben.„Mögen die Götter geben das dein Plan gelingt Damianos und Nikos allen vorspielen kann unwissend zu sein. Ich hoffe es möge gelingen und Nikos kehrt heil zurück ebenso wie dein Nikolaos. Mögen die Götter geben das wenn dein Plan gelingt Athen stärker als zuvor daraus hervorgeht und so einer glorreichen Ära gemeinsam mit Sparta entgegensieht.“„Mögen die Götter es geben Jorgos doch auch wenn ich der Auserwählte bin werden nicht immer alle meiner Pläne funktionieren auch wenn ich mir dies wünschen würde.“Ich fuhr damit fort mein Mahl einzunehmen und Aigidios fragte nebenbei Jorgos ob er wenn er vom Grammatikos zurückkehren würde uns in das Gymnasion begleiten würde. Jorgos überlegte und sagte dann Aigidios zu denn so meinte er würde es an der Zeit sein wieder zu seinem normalen Leben zurückzukehren. Ich nahm Jorgos jedoch das Versprechen ab zuvor bei I

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir


bahis kaçak bahis güvenilir bahis bahis siteleri porno izle online slot bahis siteleri bursa escort kocaeli escort bursa escort bursa escort bursa escort kayseri escort bursa escort bursa escort adapazarı escort adapazarı escort webmaster forum karasu travesti