Unverhoffter Besuch

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Unverhoffter BesuchHallo, ich bin der Ralf 32 Jahre,und wie viele habe ich auch eine Freundin Alex 25 Jahre Blond….eine wirklich schöne Sexy junge Frau. Was unser Sexleben betrifft finde ich es eher langweilig…..doch sagen würde ich es Alex natürlich nicht…..da ich wusste das Sie immer schnell enttäuscht war. Eines Tages kam unverhofft Dieter zu besuch…..ein guter Freund von mir. Alex und Dieter kannten sich daher auch gut…..es war Samstag Abend und wir saßen alle gemütlich auf dem Sofa. Wir Redeten über Gott und die Welt…..ein Bier jagte das andere….während zu meiner Überraschung Alex auch sehr viel Wein trank. Und eh ich mich versah war Alex uhrplötzlich knalle Blau…..wie ein Hammerschlag war Sie von der ein auf die andere Sekunde total Breit. Sie lallt nur noch so vor sich hin….während ich und Dieter uns darüber totlachten…..hihihhahahaha. Keine frage auch wir waren schon gut Angetrunken……dabei bemerkte ich wie Alex auf dem Sofa einschlief……ich kann nicht sagen wie es passieren konnte…..doch irgend etwas trieb mich zu der Tat die dann folgte. Ich und Dieter unterhielten uns dann über andere Frauen die wir so kannten…..halt Männergeschichten….da ich wußte das Alex nichts mehr mitbekam redeten wir sehr offen. Hey…..die neue Freundin von der Jutta ist total Scharf sagte Dieter……ich habe Sie neulich am Badesee getroffen…..Geiler Body sag ich dir……und Ihre Titten sind total super……klein aber fein! Die würde ich gerne mal vernaschen sagte er…..die ist bestimmt auch Rasiert…..ich konnte kaum ein Haar am Bikiniansatz erkennen……Geil dachte ich……dann muß es ja eine tolle Frau sein? Beide Steigerten wir uns im Gedanken hinein die Freundin von Jutta irgendwie mal flachzulegen…….. Irgend wann sagte ich zu Dieter….na dann muß Sie ja so toll sein wie meine Alex….die hat auch tolle kleine Titten….und Rasiert ist Sie auch! Ja erwiderte Dieter…..ist Sie das? Und um noch einen drauf zu setzen sagte ich sogar…..das Alex auch super schmeckt…..wieder gab es ein hihihhahaha. Unser Lachen war so laut das Alex etwas Wach wurde……und mit leiser Stimme sagte…..Ohhhh…..mir ist Schlecht……ich will ins Bett…..dabei Schlief Sie wieder ein. Mit leichtem Bedauern sagte ich dann zu Dieter…..komm laß uns Alex ins Bett bringen…..dann können wir beide hier noch etwas Reden. Ok sagte Dieter….dann hoben wir beide Alex aus dem Sofa und trugen Sie ins Schlafzimmer….Alex merkte wirklich nichts mehr……Sie Schlief wie ein Murmeltier. Aufs Bett gelegt sagte ich dann noch zu Dieter…..komm es hilft nichts aber wir müssen Alex ausziehen…..so in den Klamotten pennen schockt nicht. Wohl auch im Rausch von Alkohol fing ich an Alex Jeanshose zu öffnen….los Dieter heb Sie etwas hoch sonst bekomme ich die Hose nicht aus……..er hob Alex hoch während ich die Jeans auszog……dabei zog ich auch etwas Ihr Höschen herunter…….Ohhhhh erwiderte Dieter der jetzt deutlich die fehlende Behaarung Ihrer Muschi sah…….sehr Niedlich…..Du hast recht….eine wirklich schöne Pussy hat die Alex! Hey…..Dieter du Spanner schau sofort weg……doch wie sollte er das….denn schließlich musste er ja Ihr Becken hochhalten! Jetzt durchlief mich ein gieriges Gefühl mehr zu wollen….Dieter war ein guter Freund…..und was sei schon dabei….etwas von Alex zu zeigen….zumal ich damit gut Angeben konnte was für eine tolle Freundin ich hatte. Wie ist es mir deiner Freundin der Doris sagte ich…..ist Sie nicht Rasiert? Nein sagte er…..Sie legt darauf keinen Wert….ist aber auch nicht schlimm….da Sie eh nicht stark Behaart wäre….sagte er. So nun noch das T-Shirt und dann wäre Alex fast ausgezogen…..ich hielt Alex hoch während Dieter kayseri escort das Shirt über Ihren Kopf schob. Wieder war Dieter beglückt…..Hui…..auch Ihre Titten haben eine schöne Größe? eine Handvoll….und dazu noch fest……und das obwohl Sie noch einen BH trug…..beide Kicherten wir wieder…hihihhahahaha. So und nun noch in die Mitte vom Bett schieben und wir hätten es geschafft! Alex bekam von dem ganzen wirklich nichts mit……so habe ich Sie noch nie gesehen. Dann durchtrieb mich ein schmutziger Gedanke…..macht dich das an Dieter? Ja klar…was denkst Du denn? Inspiriert vom Gedanken hier etwas Verbotenes zu tun fragte ich….. Also wenn Du den Mund hälst…..und wir unser Geheimnis für und behalten würden….dürfte er auch mal anfassen….sagte ich. Dieter schaute mich mit großen Augen an…..wirklich? Ja sagte ich…..dabei schob ich Ihren BH etwas hoch….so das Ihre Brüste frei lagen. Oh man….die Dinger sehen wirklich gut aus und fing an vorsichtig Ihre Nippel zu streicheln. Beide hatten wir ein Rohr in der Hose….das wusste ich……da auch ich Alex Tiiten streichelte…..wurde ich auch immer Geiler. Möchtest Du mehr sehen Dieter? Klar…..das macht mich total an sagte er. Dann schob ich Alex Ihr Höschen etwas zur Seite und sagte……schau Dieter…..wie klein und eng Sie ist? Dieter schluckte etwas verlegen……mein Gott sagte er….eine wirklich super Muschi deine kleine. Dabei öffnete ich Alex Schenkel etwas um einen besseren Einblick in Ihrer Spalte zu bekommen…….strich über Ihre Schamlippen und massierte Ihren Kitzler. Dieter war fassungslos…..man Ralf…was machen wir eigentlich hier…das ist doch deine kleine…..das weiß ich sagte ich….und das wird es auch bleiben. Nimm deinen Finger und streichel auch mal drüber…..das ließ Dieter sich nicht zweimal sagen und fing an Alex Spalte leicht zu Massieren…..Ohhhh seufst er…..toll….und Geil zugleich….wieder kicherten wir hihihhahahaa. Alex hat von alledem wirklich nichts gemerkt….Sie schlief immer noch tief und fest. Diese Chance bekommst Du so schnell nicht wieder sagte ich……mach mal doller….es macht mir wirklich nichts aus versprach ich Dieter. Jetzt wurden wir beide richtig Wild……und konnten unsere Hände kaum noch von Alex lassen. Er drang mit seinen Finger in Alex Muschi…..schob ihn tief rein und raus….während ich anfing Ihre Titten zu knenten. Geil oder sagte ich? Ja ist schon verrückt was wir hier machen….hast Du auch einen Steifen sagte ich erneut? Klar und was für einen sagte Dieter….kann mich kaum zusammenreißen! Zieh Dir die Hose aus…..ist gemütlicher sagte ich. Gesagt,getan….jetzt lagen wir beide jeweils links und rechts neben Alex….die immer noch total Betrunken ohne etwas zu merken in der Mitte lag. Ich zog Alex Höschen aus…..während Dieter den BH öffnete…..jetzt lag Alex Nackt und Willenlos zwischen uns. Komm Dieter Du bist herzlichst Eingeladen….und darfst als ersten Lecken…… Dieter legte sich zwischen die Schenkel von Alex und fing an Sie ausgiebig zu Lecken…..während ich beide Titten von Alex wie Wild Massierte….Hmmmmm….Jaaaaaa…..Geil dachte ich…..es machte mich total an….zu sehen wie Dieter meine kleine Leckte…..jaaaaa…..los Dieter….weiter so….das ist Geil! Doch nun wurde Alex langsam aber sicher wach…..Sie regte sich etwas….total benommen……und verwirrt…..seuselte Sie etwas herum. Sie Stöhnte leicht…..Hmmmm…..Ralf….was machst Du da? Sie schien es überhaubt nicht zu Registrieren das Sie von zwei Männern verwöhnt wurde……Uaaah…..Ralf sagte Sie immer wieder…..schöööön……du Leckst wunderbar……dabei hielt Sie ihre Augen geschlossen und rekelte sich wie ein Aal. Ja Maus sagte ich….gefällt escort kayseri es Dir? Ohhhh jaaaaa…..das fühlt sich gut an……dabei nahm Sie Ihre beiden Hände zwischen Ihre Schenkel und fing an sich selber am Kitzler zu streicheln……weit geöffnet hielt Sie ihre Scharmlippen auseinander…..und stöhnte….Ahhhhhh…..Heeeeerrrlich! Ohne zu wissen wer zwischen Ihren Schekeln lag genoß Sie die Leckaktionen…….Sie war noch immer total benommen….bis Sie auf einmal nach links schaute und mich sah. Heeeeey…..wie geht das denn? Wer zum Teufel Leckt mich da…..Du liegst hier oben und wer ist das da unten? Beruhige dich sagte ich….genieß es einfach ok! Erst jetzt wurde Ihr bewusst was hier geschah……sofort hob Sie Ihren Oberkörper hoch und schaute nach unten…..Dieter du?Sag mal Spinnt Ihr beide? Ihr könnt mich doch hier nicht einfach flachlegen? Und Du Dieter….schämst du dich gar nicht….du hast doch eine Freundin? Was meinst Du wie Sie reagiert wenn Sie es wüsste? Dieter war es sichtlich unangenehm…….sofort hörte er auf……auch ich merkte wie aufgebracht Alex jetzt war……und musste Sie erst einmal beruhigen….Heee Schatz….so schlimm ist es doch gar nicht….wir sind alle etwas Angetrunken….und Du hast uns einfach angemacht…mehr nicht! Wie konntest Du das zulassen? Dann sprang Sie auf und ging ins Bad……Sie Duschte das hörte man. Oh je…..sagte wir beide….das war wohl nicht so eine gute Idee…jetzt hast Du den Ärger sagte Dieter…….und Alex hat recht….wenn meine Maus das erfährt ist sofort Schluß! Was machen wir denn jetzt….beide lagen wir immer noch im Slip auf dem Bett und Unterhielten uns. Alex kam aus dem Bad…. mit einem Morgenmantel bekleidet ging Sie in die Küche und machte sich einen Kaffee…….Sie hatte sich wieder etwas beruhigt….kam kurz ins Schlafzimmer und fragte Kaffee? Ja sagten wir beide…… Sie kam wieder ins Schlafzimmer und legte sich aufs Bett…..so und nun sagte Sie? Ähhhh….jaaaa!?!?!?! Weiß nicht sagte ich….es tut uns wirklich leid…..Alex schaute uns beide an….wisst Ihr…..ansich hat so ein Dreier ja was…nur was mich stört ist die Tatsache das ich so gut wie nix mitbekommen habe….Ihr habt meine Hilflosigkeit ausgenutzt…..das war nicht Fair! Ja stimmt sagten wir beide Reumütig….und schauten wie kleine Kinder auf den Boden…..Alex schien die Situation zu gefallen…..und konnte sich das Grinsen auf den Wangen nicht verkneifen…….also Ralf das deine Fantasie hin und wieder mit dir durchgeht war mir ja klar……aber vom Dieter hätte ich es nicht erwartet. Jetzt wurde ss Ruhig im Raum…….Alex übernahm jetzt das Zepter und führte das Gespräch…..und zwar in eine Richtung die ich niemals erwartet hätte. Hat es euch den jedenfalls gefallen? Beide Nickten wir….ja war Geil….und schön zugleich! Und Du Ralf….hat es dich angemacht als Dieter mich geleckt hat? Ja sagte ich….auch wenn Du dich wunderst….aber mich hat es angemacht. So so…..hat es das? Dieter was ist mit dir……hat es Dir jedenfalls da unten Geschmeckt? Ja Alex…..Du hast eine wirklich tolle Muschi….ganz ehrlich! Ich kann mich nur Wiederholen meine Herren…..ein Dreier ist bestimmt spannend….aber nicht wenn ich nichts davon merke. Dabei legte Sie sich uhrplötzlich etwas nach unten….öffnete Ihren Morgenmantel……Streichelte Ihren Körper und sagte……also wenn schon ……dann will auch ich es Erleben. Ich und Dieter schauten uns verwirrt an…..wie jetzt!?!?!?! Zur Strafe wird Ralf keinen Widerspruch leisten….egal was auch passiert….ok? Ansonsten ist Dieter bald wieder Single….wenn Ihr versteht? Das war frech und aufregend zugleich dachte ich…..so Dieter jetzt Leck mich noch einmal….genau kayseri escort bayan so wie eben…..ich traute meinen Ohren nicht…..Du willst also weitermachen sagte ich…..Ja sagte Alex….aber diessmal richtig. Dieter legte sich zwischen Alex Schenkel und leckte ausgiebig Ihre kleine Muschi…..komm mein Liebster….geb mir deinen Schwanz……wenn schon ein Dreier….dann auch richtig. Ich holte meine Prügel heraus und steckte ihn in Alex Mund….Hmmmmm….Jaaaaaaa……Ahhhhhhhhh! Ich massierte Alex Kitzler….während Sie blies….und Dieter leckte….dabei schob er auch zwei Finger in Ihre Möse….Uaaaaah….jaaaaa….ihr beiden macht das gut…Puuuuh! Komm hoch Dieter….geb mir deinen Schwanz……jetzt blies Sie beide Schwänze gleichzeitg…….Hmmmmm…..Ohhhhhhh…….Jaaaaaaaaaa! Dann wollte ich Alex Ficken…..nein sagte Sie….nicht Du….Dieter soll anfangen….zur Strafe mein kleiner….und Grinste mich an. Dieses Miststück dachte ich…..eine Bestrafung und Nötigung zugleich…..Alex legte sich auf den Rücken…..los Dieter steck ihn rein…..Fick mich! Dieter nahm seinen Schwanz und steckte ihn langsam rein…Uaaaah….Jaaaaaa……mach weiter sagte sie……dabei schaute Sie mich an….und Ralf….wie gefällt es dir ? Macht es dich immer noch an? Ja….Alex…..das tut es…..was ist bloß los mit Dir…..Du bist ja wie ausgewechselt? Jetzt drehte Sie sich um….damit Dieter Sie von hinten Ficken konnte….und wieder Stoß er zu…….Uaaaah…..Ahhhhhhh…..schneller sagte sie……viel schneller……Jaaaaaaa! Ich schob Ihr meinen Schwanz in den Mund…….los du Miststück…..sagte ich…..jetzt reicht es mir aber…..los blas! Dieter Fickt wirklich gut sagte Sie…..Alex provozierte mich am laufenden Band….dabei schaute Sie mich immer wieder an und Grinste. Sie legte sich auf die Seite…..los Dieter….nicht aufhören….schau in meine Pussy…..sie ist Geil und Feucht…..Fick hörst du…..Fick? Dieter war wirklich nur am Bumsen….während ich mir lediglich einen blasen ließ……..schau genau hin Ralf…….sagte sie…..dann nahm Sie Dieter…lag ihn auf den Rücken und setzte sich auf ihn darauf….wieder Ritt Sie….wie eine Wilde….jaaaaaaaaa….komm schon….Uaaaaaah…..Ohhhhhhhh……Ihre kleine Pussy war wurde schön rangenommen….das muß man wirklich sagen. Aber nur Dieter Vögelte Sie….das störte mich auch mittlerweile……heee…..was ist den mit mir? Nichts sagte Sie…….hob Ihren Arsch und sagte……Du bekommst das zweite Loch…..ich will einen Sandwich……los mach! Ich erschrack…..Oh man….meine Alex ging ja richtig ab……ich beugte mich hinter Ihrem Arsch und steckte meinen Prügel langsam rein….Ohhhhh…..Ahhhhhhh……Jaaaaaaaaaa! Wir Fickte die ganze Nacht……wieder und wieder schossen wir unseren Saft über Alex Körper…..alle kamen wir bestimmt 5 mal……..bis es dann hell wurde und alle erschöpft im Bett lagen und schließlich einschliefen: Am morgen dann hörten wir wie Alex in der Küche Frühstück machte……hallo meine Herren…..aufstehen….Frühstück! Ich und Dieter Redeten noch etwas im Bett….wie Geil es gestern war……und waren uns einig….das wir dieses Geheimnis für uns behalten würden….damit seine Freundin nicht mitbekommen würde. Wir standen auf und gingen ins Wohnzimmer wo Alex bereits am Tisch saß….zu unserer Verwunderung Nackt. Hallo Ihr Schlafmützen gut Geschlafen sagte Sie ? Alle Lachten wir…jaja….super sagte wir……und tranken Kaffee! Am Ende vom Frühstück schien Alex noch immer in Ihrem Element zu sein…..schon gewagt am frühen morgen bereits wieder Nackt durch die Bude zu laufen dachte ich….doch das hatte einen Grund. Alex setzte sich nach dem Frühstück auf die Wohnzimmercouch……öffnete weit Ihre Schenkel…steckte sich eine Finger in die Pussy……schaute uns an…..Grinste und sagte……diese Spalte will mehr….viel mehr…..also lasst mich hier nicht so lange Sitzen……. ODER SOLL DER DIETER BALD WIEDER SINGLE SEIN?

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir


maltepe escort sivas escort adana escort adıyaman escort afyon escort denizli escort ankara escort antalya escort izmit escort beylikdüzü escort bodrum escort bahis kaçak bahis güvenilir bahis bahis siteleri porno izle online slot bahis siteleri bursa escort kocaeli escort bursa escort bursa escort bursa escort kayseri escort bursa escort bursa escort adapazarı escort adapazarı escort webmaster forum brazzers porno karasu travesti