Unter Freunden – Teil 7 – Tag 3

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Unter Freunden – Teil 7 – Tag 3Ich möchte mich für alle Rückmeldungen aus den vorangegangenen Teilen bedanken, es würde mich auch freuen auch zu diesem Teil eure Rückmeldung zu erhalten.Aufgrund eurer Kommentare habe ich in diesem Teil versucht einen Dialog zwischen Margit und mir einzubauen, ich hoffe das sagt euch zu.Für alle die die vorangegangenen Teile noch nicht gelesen haben, hier sind die Links zu den vorangegangenen Teilen.Teil 1: https://xhamster.com/stories/unter-freunden-teil-1-intro-urlaub-878794Teil 2: https://xhamster.com/stories/unter-freunden-teil-2-urlaub-882056Teil 3: https://de.xhamster.com/stories/unter-freunden-teil-3-erstenacht-885274Teil 4: https://xhamster.com/stories/unter-freunden-teil-4-erste-nacht-888718Teil 5: https://xhamster.com/stories/unter-freunden-teil-5-tag2-889077Teil 6: https://xhamster.com/stories/unter-freunden-teil-5-tag-2-891204####Beginn Teil 7####Die ersten Sonnenstrahlen erhellten bereits unser Zimmer und das Gezwitscher der Bergvögel sorgte dafür das ich ein Gratiskonzert der Natur genießen kann. Margit lag noch immer neben mir und schlief.Leise schlich ich mich aus dem Zimmer, bereitete auf einem Tablett ein Frühstück vor und machte mich mit diesem wieder auf den Weg hoch in mein Zimmer, ich könnte wohl unser Zimmer sagen aber irgendwie wollte ich mir das noch nicht eingestehen.Ich stellte das Tablett auf das Nachtkästchen auf Margits Seite des Bettes, huschte anschließend leise wie eine durch den Raum schwebende Feder zurück auf meine Seite des Bettes und kletterte zu Margit ins Bett. Ich kuschle mich an ihren Rücken, mit meiner Nase nehme ich einen tiefen Zug ihres herrlichen Duftes auf. Für meinen Schwanz war das Einladung genug und er richtete sich auf um sich intensiv gegen den Po von Margit zu stemmen.Diese begann sich schließlich auch zu bewegen, der Druck gegen ihren Po oder möglicherweise meine Hände die ihre Brüste zu kneten begannen mussten Sie wohl geweckt haben. Zu meinem Glück spielte sie jedoch mit und reagierte mit einem leichten stöhnen auf meine Bemühungen. Mit ihrer Hand sorgte Sie geschickt dafür das mein Schwanz zwischen ihre Pobacken rutschen konnte und schließlich durch sanfte vor und zurück Bewegungen meines Beckens an ihren Schamlippen auf und ab glitt.Ich spürte wie sich die Säfte ihrer Muschi über meinen Schwanz legten und ihr stöhnen lauter und intensiver wurde. Ehe ich selbst es machen musste platzierte Margit nun meinen Schwanz so am Eingang ihrer Muschi das ich nicht anders konnte als in ihre enge Grotte einzudringen. Obwohl es nicht das erste oder zweite mal das ich ihre Enge spüren durfte war ich erneut überrascht wie eng ihre Muschi ist. Langsam yozgat escort drang ich immer tiefer in sie vor bis ich so eng an ihrem Körper gepresst war das ich nicht mehr weiter in Sie eindringen konnte.Langsam lies ich ihn wieder aus ihr gleiten ehe ich ihn nun etwas schneller und härter in Sie eindringen ließ. Bei jedem Stoß von mir stöhnte Sie auf und genoss es voll und ganz. Meine Hände hatte ich an ihren Brüsten und mit meinem Mund knabberte ich an ihren Ohren sofern ich nicht gerade damit beschäftigt war in ihr Ohr zu stöhnen.Gerade als ich in einen etwas schnelleren Rhythmus wechseln wollte durchzog ein intensives Zucken Margits Körper und die Muskulatur ihrer Möse bearbeite meinen Schwanz ähnlich wie einen Schraubstock, das war nun auch zu viel für mich, Schub um Schub spritzte ich erneut in diese junge Muschi und füllte Sie mit meinem Samen.Ich vermute das Margit erst als sie etwas zu Atem kam sah das vor ihr bereits das Frühstück auf dem Nachtkästchen stand. Wir genossen also zusammen unseren Kaffee und dazu frisch gepressten Orangensaft und ein Marmelade-Brot.Nach dem Essen gingen wir duschen und wollten uns für eine Wanderung bereitmachen, jedoch hatte uns das schnelle Wetter in den Bergen einen Strich durch die Rechnung gemacht. So einigten wir uns darauf den Tag im Haus zu verbringen.Ich machte es mir im Wellnessbereich bequem und las das mitgebrachte Buch, also hat so ein Regentag auch etwas gutes an sich wenn man schon nicht rausgehen kann in die Natur um diese zu genießen.Margit hatte die Option Couch und TV gewählt, am frühen Nachmittag besuchte Sie mich schließlich und suchte vermutlich auch etwas Entspannung. Fürs erste entschieden wir uns für den Whirlpool und genossen wie die Düsen unsere Körper verwöhnten.Die ersten Minuten verbrachten wir eher schweigend ehe ich dann damit begann das Thema der nachkommenden Freunde anzusprechen.Ich : „Wie wollen wir beide den das restliche Wochenende vorgehen, ich denke deine Schwester wäre wohl nicht davon begeistert zu erfahren was die letzten paar Tage gelaufen ist, geschweige denn darüber das du bei mir im Zimmer schläfst“.Sie reagierte mit einem verärgerten Blick, ehe ihre Antwort folgte.Margit : „Soll das etwa heißen das ich nur dein Betthäschen war oder wie?“Na toll wo hatte ich mich da jetzt wieder reingeritten dachte ich und versuchte nun mich um Kopf und Kragen zu reden.Ich: „Nein so meine ich das nicht. Ich meine damit nur das ich mir nicht vorstellen kann das Cornelia in einem Jubel ausbricht wenn sie erfährt das ich ihre kleine Schwester ficke. Natürlich stehe ich zu uns wenn es das ist was du willst, ich finde nur wir sollten uns genau überlegen escort yozgat was wir die nächsten paar Tage machen. Oder wie siehst du das?“Nun begann wohl auch Margit zu überlegen den in ihrem Hirn begannen sich die Zahnräder scheinbar zu drehen, zumindest sah ihr Gesichtsausdruck danach aus.Margit : „Naja du hast ja irgendwie recht, aber ich will die nächsten paar Tage nicht auf Sex verzichten. Nicht das ich noch jemand anderen Ficken muss um auf meine Kosten zu kommen. Andererseits will ich natürlich auch nicht das Cornelia etwas merkt, diese Hobby Nonne hat doch so eine verstaubte Ritze das ich mir im besten Fall das restliche Wochenende anhören kann wie dumm ich denn wäre mit so einem alten Sack zu ficken….“Ich: „Hey wer ist hier ein alter Sack?“Margit: „ Du weist schon wie ich das meine, nimm das nicht persönlich, vermutlich würde Sie Leon zwingen das er mich sofort nach Hause fahren soll.“Ich konnte nicht anders und musste fragen : „Was meinst du mit Hobby Nonne und verstaubte Ritze? Ich meine ich weis schon Cornelia ist eher prüde jedoch hätte ich jetzt nicht gesagt das es so schlimm ist oder weiß ich gewisse Dinge nicht.“Was nun folgen sollte war mehr als ich eigentlich wissen wollte doch Margit erzählte mir nun viele Dinge.Margit: „Oh also du hast gefragt ich werde es dir erzählen, aber weine danach nicht herum das du Dinge erfahren hast die du vielleicht nicht wissen willst. Also Cornelia gibt sich offener als Sie es ist, soweit ich weiß ist Leon der erste Typ der Sie ficken durfte und ich weis es zwar nicht genau aber ich kann dir garantieren das Sie ihn maximal zwei bis drei mal im Monat rann lässt und da muss er ein gutes Monat erwischen. In der Regel ist es jedoch so das er vermutlich einmal im Monat darf, oder auch mal gar nicht. Das wäre ja alles halb so wild, soweit ich weis darf er sie auch nur in der Missionarsstellung nehmen und das war es dann auch schon. Und keine Ahnung warum er noch immer bei ihr ist. Denn auch ansonsten hat er nicht viel zu sagen. Naja das war es dann auch schon.“Mir rutschte nach dieser Erklärung nur ein „Echt ist das so schlimm?“ herausMargit „Ja es ist so schlimm, glaub mir und aus diesem Grund muss ich gestehen das wir es am besten so handhaben das ich mich heimlich zu dir ins Zimmer schleichen werde und wir ansonsten auch unsere Beziehung vor den anderen verbergen“Ich: „Das hört sich vernünftig an. Dann genießen wir unsere Zeit zu zweit eben heimlich, wir können uns ja auch unter Tags irgendwo in der freien Natur treffen um Spaß zu haben. Oder wir zeigen einfach Leon was ein guter Fick ist und er soll Cornelia mal zeigen wozu ein Mann in der Lage ist“ und schließe das yozgat escort bayan gesagte mit einem lachen ab.Margit beginnt ebenfalls zu lachen und antwortet „Das wäre auch eine Idee ich denke aber das wir fürs erste bei dem Plan bleiben es vor den anderen zu Verbergen“Soweit war nun unser Gespräch abgeschlossen und ich durfte erfahren das Leon scheinbar kein erfülltes Sexleben hat. Wir redeten anschließend über allgemeines, persönliche Interessen und ich musste oder durfte feststellen das wir in vielen Punkten sehr ähnliche Ansichten haben. Echt erschreckend wie reif Margit bereits ist für ihr alter.Ehe wir noch den Whirlpool verließen schwang sich Margit über mich, wichste mit ein paar gekonnten Bewegungen ihrer Hand meinen Schwanz hart und platzierte sich als Reiterin meines Stabes auf mir.Meine Hände krallten sich in ihren Rücken und mit meinem Mund knabberte ich an den Nippeln von Margit. Hemmungslos stöhnten wir die Lust aus uns heraus und erfüllten den Wellnessbereich mit unserem Gestöhne, die etwas andere Akustik in diesem Raum machte das ganze zu einem ganz neuen Erlebnis für mich. Ich weis nicht ob Margit schon einmal etwas ähnliches gemacht hat, Sie schien jedenfalls ebenfalls voll und ganz in diesem Setting aufzugehen.Als Sie so auf mir geritten ist ihre Brüste direkt an meinen Lippen auf und ab hüpften war es schließlich zu viel für mich. Der zweite Orgasmus an diesem Tag durchflutete meinen Körper und ich spritzte erneut meinen Samen in Ihr Loch.Dies sorgte nun auch bei Margit dafür das ein weiterer Orgasmus ihren Körper durchzuckte. Echt unbeschreiblich wie eng sich ihre Muschi um meinen Stab legen kann.Immerhin konnten wir uns dieses mal das Duschen ersparen da wir ja unseren Spaß im Whirlpool hatten und wir somit kein Problem haben. Anschließend genossen wir noch unser Abendessen welches ohne weiteren Sex oder für euch relevanten Gespräche voranschritt.Den Abend beschlossen wir vorm TV zu verbringen. Wir sahen uns gemeinsam einen Film an hatten unseren Spaß und gingen schließlich gemeinsam ins Bett, auf eine weitere Nummer hatten wir an diesem Tag keine Lust, wir genossen einfach die Zeit zu zweit und überlegten uns noch ein paar Strategien wie Wanderungen oder andere Dinge um uns für die nächsten Tage zeit zu zweit zu verschaffen um Sex haben zu können. Ich hoffe das wird alles gut gehen und das keiner von den anderen merkt was wirklich zwischen uns beiden läuft.####Ende Teil 7####Wie üblich gilt es würde mich freuen wenn ihr mir einen Kommentar hinterlässt. Jedes Lob wird gerne gesehen, natürlich dürfen auch Anregungen oder Wünsche platziert werden.Bereits vorab kann ich euch verraten das der 8te Teil etwas Story lastiger werden wird. Immerhin kommen viele Leute neu in die Geschichte dazu und es gilt einige Charaktere vorzustellen. Ich werde natürlich versuchen es auf mehrere Teile aufzuteilen, jedoch wird sich eine gewisse Häufung nicht vermeiden lassen.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir


maltepe escort sivas escort adana escort adıyaman escort afyon escort denizli escort ankara escort antalya escort izmit escort beylikdüzü escort bodrum escort bahis kaçak bahis güvenilir bahis bahis siteleri porno izle online slot bahis siteleri bursa escort kocaeli escort bursa escort bursa escort bursa escort kayseri escort bursa escort bursa escort adapazarı escort adapazarı escort webmaster forum brazzers porno karasu travesti